Rustikale kürbisgnocchi

Rustikale kürbisgnocchi
" "

2
263 kcal/p
Schwierigkeit
2
2
Favoriten.
Planen
Teilen

Zutaten

1.5 Becher Kürbis
1 Einheiten Kartoffel
1/2 Becher Mehl (kein pulver)
2 Einheiten Ei
1/4 Becher Olivenöl
1 Sie Esslöffel Salvia
2 Teelöffel Parm geriebener käse
2 Sie Esslöffel Öl
1/4 Teelöffel Salz
1 Prise Pfeffer
1/4 Teelöffel Merken
Vorbereitung
1
Waschen und schälen die Kartoffeln und Kürbis
2
In einer großen Schüssel Reibe auf der Seite mit, dass typischerweise Karotte Kartoffel Rost gerieben wird und Kartoffeln. Mit Salz, Pfeffer und MERKEN nach Geschmack, Eigelb und Mehl, die Arbeit mit den Händen gut mischen und im Kühlschrank lagern für 3 Minuten
3
Denn während in einem großen Topf Wasser bringen, mit Salz und etwas Öl zum Kochen zugeführt
4
Bilden Gnocchi mit einem Löffel, bilden Kugeln der Größe einer Walnuss (ca. 2 cm). Gehen Sie das Kochen in kochendem Wasser (nicht die Hitze) in 8-10 Gnocchi. Wie gehen sie in einer Schüssel mit einem gekerbten Löffel und Ort schwimmend aus.
5
Sobald die Gnocchi all Öl-Spray Olivenöl gekocht, und mit Salz, Piment und Salbei.
6
Serve heiß, bestreut mit MERKEN und quesorallado, falls gewünscht.
Qualifiziert dieses Rezept

Bemerkungen
Seien Sie der Erste, der dieses Rezept kommentiert!

Hast du unsere Menüs gesehen?

Verwandte Rezepte.