Gemüse-curry-reis mit kindern

Gemüse-curry-reis mit kindern
" "

2
583 kcal/p
Schwierigkeit
2
2
Favoriten
Planen
Teilen

Zutaten

2 Sie Esslöffel Olivenöl
1/4 Einheiten Zwiebel
1/4 Einheiten Roter paprika
1/2 Sie Esslöffel Rote paste curry
1/2 Sie Esslöffel Curry
1/4 Sie Esslöffel Kreuzkümmel
1/4 Teelöffel Salz
190 Gramm Kichererbsen (dose)
1/2 Einheiten Blumenkohl
1.5 Becher Brühe (pflanzlich)
1/2 Becher Ketchup
1 Becher Kokosmilch
3/4 Becher Basmati-reis
1/2 Einheiten Scallion
25 Gramm Koriander
Vorbereitung
1
Zur Vorbereitung Reis: in einem Topf, fügen Sie die Hälfte der Sonnenblumenöl und gießen Sie den Reis. Saute bis fast durchscheinend. Dann fügen Sie 1,5 Tasse kochendem Wasser für jede Tasse Reis, Salz nach Geschmack, leicht umrühren, zu und Platz bei schwacher Hitze 20 Minuten lang mit einem Toaster. Am Ende der Zeit dreht Hitze und ca. 5 Minuten warten.
2
Wärme Hälfte des Öls in einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die gehackte Zwiebel in Würfel und braten für ca. 5 Minuten.
3
Fügen Sie die Currypaste, Currypulver und Kümmel. Mit Salz abschmecken und kochen 2 Minuten unter häufigem Rühren. In Wasser (50 ml pro 1 Zwiebel).
4
Das Gemisch wird in einem Curry-Nahrungsmittelprozessor und schleifen, bis glatt, ca. 2 Minuten.
5
Das restliche Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze. In Mischung aus Curry und 1 Minute kochen. In Kichererbsen, roher Blumenkohl (gerissen) und Paprika in dünnen Scheiben geschnitten und mit Curry-Mischung.
6
Fügen Sie die Gemüsebrühe, Tomatensauce und Kokosmilch. Mit Salz abschmecken und ans Licht bringen, kochen. Hitze auf siedet und kocht für 45 Minuten unbedeckt, umrühren.
7
Heiß servieren über Reis, garniert mit Schalotten und viel Koriander.
8
Wenn Sie selbst gemachte Brühe machen bevorzugen: mit Olivenöl Gemüse in einen Topf geworfen Sie haben gründlich gewaschen und in kleine Stücke schneiden, braten ca. 5 Minuten, dann 1-2 l heißem Wasser und kochen erwartet hinzuzufügen. Der Stamm und verwenden.
Qualifiziert dieses Rezept

Bemerkungen
Seien Sie der Erste, der dieses Rezept kommentiert!

Hast du unsere Menüs gesehen?

Verwandte Rezepte.