Huhn lasagne, spinat und pilzen

Huhn lasagne, spinat und pilzen
" "

2
286 kcal/p
Schwierigkeit
2
2
Favoriten.
Planen
Teilen

Zutaten

100 Gramm Pilze
200 Gramm Huhn (brust)
1/2 Einheiten Zwiebel
1/2 Gebiss Knoblauch
2 Sie Esslöffel Olivenöl
50 Gramm Spinat
1 Teelöffel Butter
1.5 Sie Esslöffel Mehl (kein pulver)
240 ml Vollmilch
1 Teelöffel Hefe
1/2 Teelöffel Muskatnuss
100 Gramm Pasta (lasagne)
1/4 Teelöffel Salz
1 Prise Pfeffer
Vorbereitung
1
Bereiten Zutaten: in einem Topf mit siedendem Wasser mit Salz, Kochen der Teig Lasagneplatten entsprechend die Packungsanweisung, estilar und läßt eine Quelle für kaltes Wasser; Heizung Milch; Waschen, schälen und die Zwiebel in der Feder geschnitten; schälen und Knoblauch; Sauber und in Scheiben schneiden die Pilze; Waschen Sie den Spinat.
2
Um Make-Sauce, schmelzen Sie die Butter in einem Topf. Mehl zugeben und umrühren. Dann langsam die heiße Milch hinzufügen. Fügen Sie Backpulver, Muskatnuss, Salz und Pfeffer nach Geschmack und beiseite stellen.
3
Kochen Sie die Hühnerbrust Wasser mit Salz nach Geschmack, etwa 20 bis 30 Minuten in ca. Sieden. Gehen Sie ständig Abfeuern Punkt zu überprüfen. Einmal fertig Traube, bröckeln und mit Bechamel-Soße mischen.
4
Backofen auf 200 ° C
5
Schälen und hacken Sie die Zwiebel und Knoblauch, reinigen Sie die Pilze und in Scheiben schneiden.
6
Fügen Sie das Öl in die Pfanne geben und anbraten Zwiebel und Knoblauch bei mittlerer Hitze, bis die Zwiebel durchsichtig ist.
7
Fügen Sie die Pilze und kochen für ein paar Minuten, bis sie aponerse dunkel beginnen; wenn nötig, ein wenig Öl.
8
Spinat und kochen, bis welk, unter häufigem Rühren. Würzen. Buch.
9
Eine dünne Schicht aus Bechamelsoße am Boden der Quelle. Das Hinzufügen einer Schicht aus Zellstoff (getränkt in warmem Wasser), dann eine Schicht aus bechamel, und eine Schicht aus Gemüse.
10
Legen Sie dann eine weitere Schicht von Teig und wiederholen Sie das Muster, bis die Quelle voll ist.
11
Bake 30 - 40 Minuten bei 200 ° C, oder bis die Seiten beginnen zu sprudeln und die obere gebräunt ist. Etwas abkühlen lassen vor dem Schneiden und Servieren.
Qualifiziert dieses Rezept

Bemerkungen
Seien Sie der Erste, der dieses Rezept kommentiert!

Hast du unsere Menüs gesehen?

Verwandte Rezepte.