Möhre omelett mit reis

Möhre omelett mit reis
" "

2
195 kcal/p
Schwierigkeit
2
2
Favoriten
Planen
Teilen

Zutaten

2 Sie Esslöffel Olivenöl
1/4 Einheiten Zwiebel
4 Einheiten Karotte
2 Einheiten Ei
1/4 Teelöffel Salz
1 Prise Pfeffer
2 Sie Esslöffel Öl
3/4 Becher Reis
Vorbereitung
1
Bereiten Sie die Zutaten: waschen, schälen und raspeln Möhren; waschen, schälen und hacken Sie die Zwiebel fein.
2
Zur Vorbereitung Reis: in einem Topf, Sonnenblumenöl hinzufügen und den Reis gießen. Saute bis fast durchscheinend. Dann fügen Sie 1,5 Tasse kochendem Wasser für jede Tasse Reis, Salz nach Geschmack, leicht umrühren, zu und Platz bei schwacher Hitze 20 Minuten lang mit einem Toaster. Am Ende der Zeit dreht Hitze und ca. 5 Minuten warten.
3
In einer Pfanne gießen Hälfte des Olivenöls, die Zwiebel und braten bis sie glasig sind.
4
In einer Schüssel mischen geriebene Möhre, gebratenen Zwiebeln, Eier, Salz und Pfeffer. Umrühren und gut mischen.
5
In der gleichen Pfanne das restliche Olivenöl, fügen Sie die Mischung und kochen 10 Minuten auf einer Seite oder auch gelieren. Dann mit Hilfe einer Platte, drehen Sie das Omelett und kochen auf der anderen Seite, bis sie vollständig eingestellt.
Qualifiziert dieses Rezept

Bemerkungen
Seien Sie der Erste, der dieses Rezept kommentiert!

Hast du unsere Menüs gesehen?

Verwandte Rezepte.