Kuchen huhn, mais und zwiebeln

Kuchen huhn, mais und zwiebeln
" "

2
357 kcal/p
Schwierigkeit
2
2
Favoriten.
Planen
Teilen

Zutaten

1/2 Becher Mehl (pulver)
1.5 Sie Esslöffel Butter
1/2 Einheiten Huhn (brust)
1 Einheiten Ei
1/4 Teelöffel Salz
125 Gramm Gefrorener mai desg
1/4 Einheiten Zwiebel
1/2 Sie Esslöffel Stärkemehl
1/2 Becher Magermilch
20 Gramm Parm geriebener käse
Vorbereitung
1
Bereiten Sie die Zutaten: derritir Butter; Trennen der Weißen und Eidotter. In dieser Zubereitung nur Eidotter verwendet wird, hält für eine andere Vorbereitung klar.
2
Für den Teig: Sift Mehl in einem Behälter, fügen Sie das Eigelb und Butter 2/3 und die Arbeit mit den Fingern, bis eine krümelige Masse.
3
In Wasser langsam (1,5 tbs (e) Wasser pro Esslöffel Butter), während bis eine einheitliche Masse geknetet.
4
Roll es aus und eine runde Kuchenform auskleiden. Ofen auf 180 ° C Decken Sie die Form mit dem Teig mit Butter Papier und Backen 10 bis 15 Minuten. beiseite gelassen und setzen zu lassen.
5
Kochen Sie die Hühnerbrust, bröckeln und beiseite stellen.
6
Saute Zwiebel.
7
Bereiten Mais entsprechend den Anweisungen auf der Verpackung.
8
Bereiten Sie weiße Soße: In einem Topf die Milch, Maisstärke und restliche Butter. Kocht bei starken Hitze unter ständigem Rühren, bis es kocht, Hitze reduzieren und kochen 2 Minuten unter ständigem Rühren.
9
Mischen Sie weiße Soße mit Huhn, Mais und Zwiebeln, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
10
Fügen Sie die Mischung in den Teig, mit geriebenem Käse bestreuen und backen 15 bis 20 Minuten vor dem Servieren.
Qualifiziert dieses Rezept

Bemerkungen

Hast du unsere Menüs gesehen?

Verwandte Rezepte.