Spinat-kroketten mit kartoffelbrei

Spinat-kroketten mit kartoffelbrei
" "

2
642 kcal/p
Schwierigkeit
2
2
Favoriten
Planen
Teilen

Zutaten

2.5 Einheiten Kartoffel
1/2 Sie Esslöffel Butter
1 Becher Fettarmer milch
250 Gramm Spinat
1/2 Einheiten Karotte
1/2 Einheiten Zwiebel
1/4 Teelöffel Salz
1 Prise Pfeffer
1 Einheiten Ei
2 Sie Esslöffel Öl
1 Sie Esslöffel Mehl (kein pulver)
1/2 Becher Paniermehl
50 Gramm Laminat gouda
Vorbereitung
1
Für das Püree: Waschen und schälen die Kartoffeln. Legen Sie in einem Topf die Kartoffeln zu kochen in kochendem Salzwasser (20 bis 30 Minuten). Wenn diese bereits gekocht werden (weich), estilar und Schleifen ein Püree zu bilden. Butter und rühren, bis glatt. Die Einbeziehung Milch die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
2
Kochen Kroketten: eine Ölwanne, Braten Karotten und Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und würzen. Einmal gekocht, beiseite stellen. Schneiden Sie den Spinat fein und mischen sich mit der Sauce in eine Schüssel geben.
3
Den Käse in kleine Würfel schneiden und in dem Spinat. Dann wird in einem separaten gießen und die andere Hälfte der Milch mit dem Mehl und Salz mischen, bis glatt. Gießen Sie die Mischung in den Spinat zugeben und umrühren. Mit dieser bereit, beginnen Kroketten mit den Händen zu bilden.
4
In anderen Brunnen, schlug das Ei mit einer Prise Salz und beiseite stellen. Wenn die Kroketten gebildet werden, werden durch das Ei zuerst geleitet und dann die Semmelbrösel, hatten wir bereits gebucht. Schließlich wird in einer Pfanne mit heißem Öl gebraten.
5
Entfernen Kroketten Öl und verlassen auf einer Platte mit saugfähigem Papier. Um die Gerichte zusammenstellen, legt eine Portion auf die Seite Kroketten püriert von.
Qualifiziert dieses Rezept

Bemerkungen
Seien Sie der Erste, der dieses Rezept kommentiert!

Hast du unsere Menüs gesehen?

Verwandte Rezepte.