Pasta mit tomaten und ricotta

Pasta mit tomaten und ricotta
" "

2
296 kcal/p
Schwierigkeit
2
2
Favoriten.
Planen
Teilen

Zutaten

150 Gramm Pasta (nudeln)
200 Gramm Ricotta
150 Gramm Kirschtomaten
1/4 Einheiten Zwiebel
1/2 Gebiss Knoblauch
1 Teelöffel Kristallzucker
2 Sie Esslöffel Öl
1/2 Teelöffel Chilipulver
1/4 Teelöffel Salz
1 Sie Esslöffel Parm geriebener käse
Vorbereitung
1
Wir kochen Wasser in einem Topf. Schneiden der Haut aller Tomaten ein Kreuz oben machen (mit einem scharfen Messer nur die Haut zu schneiden.) Fügen Sie die Tomaten zu sieden Topf 1 min. Dann Transfer mit sehr kaltem Wasser in eine Schüssel geben. Sie allein abgelöst werden
2
Für die Sauce: Fügen Sie das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die gewürfelte Zwiebel, Knoblauch und Chilipulver. Knoblauch beginnt gerade zu braun und Zwiebel transparent, die geschälten und gehackten Tomaten hinzufügen. Mit Salz und Zucker, die Säure der Tomaten zu reduzieren
3
Mix und kochen für ca. 20 Minuten, bei schwacher Hitze und decken Sie die Pfanne. Sobald Zeit vergangen ist, entfernen Sie den Knoblauch und den Ricotta hinzufügen. Alles mischen, bis eine cremige Sauce
4
Bereiten Nudeln nach Packungsanweisung.
5
Fügen Sie die Nudeln in die Sauce geben, wenn die Sauce zu kompakt ist Add Wasser, wo die Pasta gemacht wurde. Sobald eine Liste dienen und Parmesankäse bestreuen.
Qualifiziert dieses Rezept

Bemerkungen
Ricos

Hast du unsere Menüs gesehen?

Verwandte Rezepte.