Frikadellen in teriyaki-sauce mit reis

Frikadellen in teriyaki-sauce mit reis
" "

2
363 kcal/p
Schwierigkeit
2
2
Favoriten.
Planen
Teilen

Zutaten

160 Gramm Rindfleisch (masse)
1 Einheiten Ei
1/4 Einheiten Zwiebel
1 ein kleines bisschen Sellerie
100 ml Teriyaki-sauce
1/2 Gebiss Knoblauch
1/4 Teelöffel Salz
1 Prise Pfeffer
2 Sie Esslöffel Olivenöl
1/2 Einheiten Folie
1/2 Einheiten Scallion
3/4 Becher Reis
2 Sie Esslöffel Öl
Vorbereitung
1
Zur Vorbereitung Reis: in einem Topf, Sonnenblumenöl hinzufügen und den Reis gießen. Saute bis fast durchscheinend. Dann fügen Sie 1,5 Tasse kochendem Wasser für jede Tasse Reis, Salz nach Geschmack, leicht umrühren, zu und Platz bei schwacher Hitze 20 Minuten lang mit einem Toaster. Am Ende der Zeit dreht Hitze und ca. 5 Minuten warten.
2
Mince Knoblauch, Zwiebel, Sellerie und beiseite stellen.
3
Für die Fleischbällchen: Mix Fleisch, Zwiebel, Knoblauch, Sellerie, Salz, Pfeffer, Eier und 1/4 Teriyaki-Sauce und Hände zusammen alle Zutaten. Form Frikadellen.
4
Ofen auf 180 ° C
5
Ein Backblech mit Folie und Olivenöl, legen Sie die Frikadellen und 20 Minuten lang gekocht.
6
In einer Pfanne 0,25 Tasse Wasser (je 100 ml Teriyakisauce) mit Teriyakisauce und verdicken verbleibenden bequem. Fügen Sie die Frikadellen und tauchen sie auch in der Sauce.
7
Ich Garnitur mit gehackten Schnittlauch und servieren mit Reis.
8
Mit Reis servieren.
Qualifiziert dieses Rezept

Bemerkungen
Seien Sie der Erste, der dieses Rezept kommentiert!

Hast du unsere Menüs gesehen?

Verwandte Rezepte.