Pippin auf dill mit kartoffelbrei

Pippin auf dill mit kartoffelbrei
" "

2
518 kcal/p
Schwierigkeit
2
2
Favoriten
Planen
Teilen

Zutaten

1.5 Sie Esslöffel Dill
1 Gebiss Knoblauch
1 Einheiten Zitrone
2 Sie Esslöffel Olivenöl
1/4 Teelöffel Salz
1 Prise Pfeffer
2 Einheiten Fisch (pippin)
2.5 Einheiten Kartoffel
1/2 Becher Fettarmer milch
1/2 Sie Esslöffel Butter
Vorbereitung
1
Mischen Sie Dill mit Knoblauch, Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer.
2
Vereinbaren Fischfilets in einer Auflaufform. Gießen der obigen Mischung und mit Kunststofffolie abgedeckt. Marinieren in den Kühlschrank für 1 Stunde.
3
Für das Püree: Waschen und schälen die Kartoffeln. Legen Sie in einem Topf die Kartoffeln zu kochen in kochendem Salzwasser (20 bis 30 Minuten). Wenn diese bereits gekocht werden (weich), estilar und Schleifen ein Püree zu bilden. Butter und rühren, bis glatt. Die Einbeziehung Milch die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
4
Ofen auf 180 ° C Entfernen Sie den Fisch aus dem Kühlschrank und aufzudecken.
5
Wenn der Ofen bereit ist, decken Sie den Fisch mit Aluminiumpapier und backen für 30 Minuten oder bis sie sich mühelos mit einer Gabel zerbröckeln kann.
6
Servieren mit gestampften.
Qualifiziert dieses Rezept

Bemerkungen
riquísima!

Hast du unsere Menüs gesehen?

Verwandte Rezepte.