Spinat-pfannkuchen

Spinat-pfannkuchen
" "

2
402 kcal/p
Schwierigkeit
2
2
Favoriten.
Planen
Teilen

Zutaten

1 Einheiten Ei
1/2 Becher Magermilch
1/2 Becher Mehl (kein pulver)
2 Sie Esslöffel Öl
250 Gramm Spinat
213 Gramm Ricotta
1.5 Sie Esslöffel Butter
1 Sie Esslöffel Stärkemehl
1/4 Teelöffel Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
Vorbereitung
1
Bereiten Sie die Pfannkuchen vor: In einer Schüssel schlagen Sie die Eier und integrieren Sie den Mehl und die Milch, schlagen Sie bis zu einem homogenen Shake
2
Erhitzen Sie eine Pfanne und Pinsel mit Öl, fügen Sie auf beiden Seiten 2/3 Tasse des Shakens und Brauns hinzu. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem Rest des Smoothie
3
Für die Füllung: In einem mittleren Topf über hohem Wärmekochwasser mit Salz. Fügen Sie den Spinat hinzu und warten Sie, bis Sie kochen, 1 Minute kochen. Schlaganfall und mit einem Löffel komprimiert, um das Wasser zu entfernen. Feinhacke
4
Mischen Sie mit Ricotta und Saisonunabhängigkeit
5
Verwenden Sie 3 CDAs CDAs von der Füllung von Pfannkuchen. Richten Sie sie in einem Brunnen aus, der gebacken werden kann.
6
Für weiße Sauce: In einer mittleren Olla-Schmelzbutter über mittlere Hitze, fügen Sie Milch, Salz und Maisstärke hinzu, verdünnt in Wasser (verdünnt pro 2 CDA (s) 1/4 Tasse). Kochen Sie über hohe Hitze immer Rühren, bis Sie den Kochen freigeben, das Feuer senken und 2 Minuten immer rühren lassen. Saison mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz bis zum Geschmack
7
Gießen Sie die Pfannkuchen auf und dienen Sie.
Qualifiziert dieses Rezept

Bemerkungen
Seien Sie der Erste, der dieses Rezept kommentiert!

Hast du unsere Menüs gesehen?

Verwandte Rezepte.